Tag 9 – Das erste Buch, das ich je gelesen habe

Daran kann ich mich leider nicht mehr erinnern. Ich weiß nur, dass ich schon mit fünf lesen konnte und auch Bücher von Astrid Lindgreen verschlungen habe. Allerdings bezweifle ich ein bisschen, dass das die ersten Bücher waren, die ich gelesen habe, da sie doch ziemlich dick sind.

An ein Buch kann ich mich allerdings erinnern, dass ich sogar mehrfach gelesen habe, weil ich es so schön fand: „Nesthäkchen“ von Else Ury. Ich hatte einen dicken Band in dem glaube ich die ersten vier oder fünf Bücher zusammengefasst sind. Das Buch ist steht zur Zeit bei meinen Eltern im Regal. Aber beim nächsten Besuch werde ich es mir bestimmt wieder holen 🙂

Advertisements